Rüdesheimer Berg Schlossberg Riesling Trockenbeerenauslese Goldkapsel

2007
Der Schlossberg ist bereits durch seine einzigartige Exposition ein Juwel unter den Rheingauer Lagen. Dieser beeindruckende Steilhang mit Quarzit-Verwitterungsboden und Anteilen von Schiefer und Löss befindet sich genau an jener Stelle, an der das Rheintal sich langsam drehend aus seiner für das Anbaugebiet so wichtigen Ost-West-Richtung wieder nach Norden wendet. Der perfekt nach Süden ausgerichtete Schlossberg ist die steilste, trockenste und wärmste Lage des Rheingaus und bringt Ausnahmeweine von Weltruf hervor. Die Rieslinge des Schlossbergs präsentieren sich in ihrer Jugend oft eher verschlossen, können dann aber über viele Jahre hinweg ihre faszinierend mineralische Frucht zu großer Komplexität erblühen lassen.
260.0031 260,00 € 0,75 l (346,67 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. KES0715

Der Winzer: August Kesseler

August Kesseler ist einer der charismatischsten und erfolgreichsten Winzer Deutschlands. Das Weingut liegt in Assmannshausen am Rhein im westlichen Rheingau, direkt am Hang der berühmten Lage „Assmannshäuser Höllenberg“. August Kesseler hatte den Betrieb 1977 als 19-jähriger von seinen Eltern übernommen und ihn kontinuierlich bis an die Spitze des Rheingaus geführt. Seine Qualitätsansprüche sind kompromisslos, doch der Lohn dafür wiegt alle Arbeit auf: Die hochwertigen Spätburgunder sind weltberühmt, aber auch die Rieslinge und edelsüßen Spezialitäten präsentieren sich auf internationalem Topniveau. Heute gehören 22,5 Hektar Weinbergsflächen zum Betrieb, die sich auf die Gemeinden Assmannshausen, Rüdesheim und Lorch verteilen.


Hersteller:
August Kesseler
Weingut August Kesseler
Lorcher Str. 16
65385 Rüdesheim am Rhein


Eigenschaften

Land Deutschland
Region Rheingau
Winzer August Kesseler
Jahr 2007
Farbe Weisswein
Rebsorte Riesling
Geschmack edelsüss
Alkoholgehalt 6,50 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.