Graacher Himmelreich Riesling Beerenauslese

1976
Das Graacher Himmelreich zählt zu den renommiertesten Weissweinlagen der Welt. Der bis zu 65% steile Südwest-Hang verfügt über einen steinigen, frischen Tonschieferverwitterungsboden. Der im Vergleich zur benachbarten Sonnenuhr etwas höhere Tonanteil verleiht den Weinen eine einladende Frucht und Tiefe.
698.9941 698,99 € 0,7 l (998,56 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. PRÜ7604

Der Winzer: Weingut Joh. Jos. Prüm

Dr. Manfred Prüm ist einer der wenigen wirklichen internationalen Superstars der deutschen Weinszene. Die uralten, teilweise wurzelechten Riesling-Rebstöcke in den berühmten Lagen wie Graacher Himmelreich oder Wehlener Sonnenuhr bringen Kreszenzen hervor, die mit ihrer einzigartigen Balance von Fruchtsüße, vibrierender Mineralität und rassiger Säure zu den gefragtesten Weißweinen im In- und Ausland gehören. Besonders auch die schon legendäre Reifefähigkeit der Prüm’schen Weine hat zum Ruhm dieses Gutes beigetragen. Selbst Kabinett-Weine sollten einige Jahre reifen, damit sie ihre überwältigende Komplexität voll ausspielen können und den begehrten Auslesen ist eine Lebenserwartung bei stetig ansteigender Qualitätsentwicklung von mehreren Jahrzehnten sicher.

Eigenschaften

Land Deutschland
Region Mosel
Winzer Weingut Joh. Jos. Prüm
Adresse

Uferallee 19
D-54470 Bernkastel-Wehlen

Jahrgang 1976
Farbe Weisswein
Rebsorte Riesling
Geschmack edelsüss
Alkoholgehalt 9,00 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.