Schonfels Riesling Großes Gewächs

2020
Im Mittelpunkt der Qualitätsphilosophie von Van Volxem stehen aufwändige weinbauliche Maßnahmen, die von der naturnahen, organischen Bodenbewirtschaftung bis zur akkurat von Hand erfolgenden Laubarbeit reichen. Diesen Qualitätsanspruch und das unter der Leitung von Roman Niewodniczanski neu gewonnene Selbstvertrauen, unterstrich man mit dem Bau einer einzigartigen Weinmanufaktur. Diese bis ins letzte Detail geplante Manufaktur wurde im Jahr 2019 eröffnet und wird dem Weingut in Zukunft die Möglichkeit bieten, die ohnehin hohe Qualität weiter zu verbessern. Um sehr reife, hoch aromatische Trauben zu ernten, wird die Ertragsmenge auf durchschnittlich etwa 40 hl/ha beschränkt. Mit Ausnahme der edelsüßen Spezialitäten liegen sämtliche Weine im geschmacklich trockenen Bereich. Da dank niedrigster Erträge und später Lese ausschließlich Spät- und Auslesemostgewichte erzielt werden, wird bei diesen Weinen auf Prädikatsangaben verzichtet. Van Volxem-Weine mit dem Zusatz „Kabinett“, „Spätlese“ oder „Auslese“ sind hingegen immer frucht- bis edelsüß.
35.9975 36,00 € 0,75 l (48,00 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. VOL2036

Eigenschaften

Land Deutschland
Region Mosel
Winzer Weingut Van Volxem
Adresse

Dehenstraße 2
D-54459 Wiltingen/Saar

Jahrgang 2020
Farbe Weisswein
Rebsorte Riesling
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,00 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


(Nur technisch notwendige Cookies laden)