Merkmale Sortiment Warenkorb Empfehlung Finden
Darstellung
Alle Produkte auf Lager / inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
Domaine Garon, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

Obgleich sich die weinbaulichen Wurzeln der Familie Garon an der nördlichen Rhône bis ins Jahr 1475 zurückverfolgen lassen, gilt die nur sieben Hektar große Domaine in Ampuis bis heute als Geheimtipp unter Kennern. Erst seit 1995 werden die Weine unter eigenem Etikett abgefüllt, bis dahin wurde die Ernte an Guigal verkauft. Das Weingut ist ausschließlich auf die Rebsorte Syrah spezialisiert und legt großen Wert auf die Lagentypizität ihrer Parzellen in der Appellation Cote Rotie. Hier wachsen Weine, die saftig-tiefe Frucht mit subtiler Frische und feiner, aufrechter Struktur verbinden.


Hersteller:
Domaine Garon
58, La Taquière
FR-69420 Ampuis


2016
0,75 l
29,90 €
GAR1601
2015
0,75 l
34,90 €
GAR1502
2016
0,75 l
34,90 €
GAR1602
2014
0,75 l
49,00 €
GAR1401
2015
0,75 l
64,90 €
GAR1503
2016
0,75 l
58,91 €
GAR1603
2014
0,75 l
72,90 €
GAR1402
2015
0,75 l
105,90 €
GAR1504
2017
0,75 l
29,70 €
GAR1702
2016
0,75 l
94,90 €
GAR1604
Weingut Familie Prieler, Österreich / Burgenland Über dieses Weingut
Weingut Familie Prieler

Das Weingut Prieler ist ein Familienbetrieb im besten Sinne: Vater Engelbert betreut die Weingärten, seine Frau Irmgard ist zusammen mit Tochter Michaela für das Büro zuständig und Tochter Silvia sowie Sohn Georg kümmern sich um den Keller. Die 20 Hektar Rebfläche des Gutes liegt auf dem Schützner Stein, einem bevorzugten Terroir im Hügelland am Westufer des Neusiedler Sees. Windgeschützte Kessellagen und sonnenverwöhnte Hänge ermöglichen hier ein langes Ausreifen der Trauben. Dazu kommt eine strenge Ertragsbegrenzung, kurzer Rebschnitt, eine hohe Laubwand und die Geduld der Winzerfamilie, den Reben jene Zeit zu geben, die der Rhythmus der Natur vorgibt. Auch den Weinen selbst gewähren die Prielers jene Zeit, die die Gewächse ganz natürlich brauchen. „Wir wollen Weine, die sich immer noch weiter entwickeln“ sagt Engelbert Prieler. Sein Ziel sind Weine zum Entdecken und Nachdenken, sie sollen dabei dicht, mineralisch und langlebig sein.


Hersteller:
Weingut Familie Prieler
Hauptstraße 181
A-7081 Schützen am Gebirge


2005
0,75 l
9,90 €
PRI0504
1997
0,75 l
7,14 €
PRI9705
1998
4,5 l
92,39 €
PRI9805K
1999
0,75 l
15,40 €
PRI9904
2000
0,75 l
15,40 €
PRI0006
2001
0,75 l
22,10 €
PRI0107
2004
0,75 l
15,40 €
PRI0406
1999
0,75 l
74,90 €
PRI9909
Weingut Hyde & de Villaine, Kalifornien / Napa Valley Über dieses Weingut
Weingut Hyde & de Villaine

Das Weingut ist ein Gemeinschaftsprojekt von Aubert de Villaine, Mit-Inhaber der Domaine Romanée-Conti, und dem amerikanischen Cousin seiner Frau Pamela, Larry Hyde. Mit all der Erfahrung und dem Fachwissen der beiden großen Weinpersönlichkeiten wurde für „HdV“ eine Boutique Winery vor den Toren von Napa errichtet, die ganz nach französischem Vorbild auf handwerkliche Sorgfalt, detailgenaues Arbeiten sowie schonende Vinifikation mittels Gravitation statt Pumpen ausgerichtet ist und in der der junge französische Weinmacher Stéphane Vivier die Vorstellungen von Aubert de Villaine umsetzt. Von den Weinbergen der Familie Hyde im Carneros wurden auf Wunsch von de Villaine jene Parzellen in das Projekt eingebracht, die einerseits über besonders alte Rebanlagen mit großer Klonvielfalt, anderseits aber auch über die mineralischen Böden verfügen, bei denen nur eine dünne Lehmauflage über dem Kies- und Alluvialuntergrund liegt. Wenig überraschend ist, dass die Weine selbst - von denen nur wenige hundert Kisten nach Europa gelangen werden - eine deutlich „französische“ Prägung mit der kühlen Mineralik der Carneros-Region verbinden. Sie legen den Fokus in einer solchen Konsequenz auf Balance, Finesse und Frische, wie es in Kalifornien bisher wohl niemand sonst gewagt hat und die eine völlig neue Dimension für das Napa Valley eröffnen dürften. So schrieb Ronn Wiegand, Master Sommelier und Master of Wine, nach der Verkostung des Hyde de Villaine Chardonnnay: "...a wine hinting of a bold new direction in top California Chardonnay."


Hersteller:
Weingut Hyde & de Villaine
Importeur: KierdorfWein GmbH & Co. KG
51578 Reichshof


2009
0,75 l
53,90 €
HDV0901
2010
0,75 l
52,90 €
HDV1001
2011
0,75 l
47,40 €
HDV1101
2012
0,75 l
55,89 €
HDV1201
2012
0,75 l
112,90 €
HDV1202
2013
0,75 l
52,90 €
HDV1301
2013
0,75 l
112,90 €
HDV1302
2015
0,75 l
55,89 €
HDV1501
2014
0,75 l
99,90 €
HDV1402
2014
0,75 l
55,89 €
HDV1401
2010
0,75 l
54,89 €
HDV1003
2011
0,75 l
68,90 €
HDV1103
2013
0,75 l
70,90 €
HDV1304
2012
0,75 l
70,90 €
HDV1204
2007
0,75 l
56,91 €
HDV0702
2008
0,75 l
57,91 €
HDV0802
2010
0,75 l
54,89 €
HDV1002
2011
0,75 l
54,89 €
HDV1102
2013
0,75 l
62,90 €
HDV1303
2012
0,75 l
57,91 €
HDV1203
  • Weißwein
  • Rotwein
  • Roséwein
  • Essig & Öl
  • Spirituosen
Schließen Alle Filter löschen
  • Preis
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.