Merkmale Sortiment Warenkorb Empfehlung Finden
Darstellung
Alle Produkte auf Lager / inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
Amiot Guy et Fils, Frankreich / Burgund Über dieses Weingut
Amiot Guy et Fils

Guy Amiot ist ohne Frage einer der führenden Winzer in Chassagne. Seine Weine verbinden in perfekter Art die traditionelle Vinifikation mit zeitgemäßem Stil und großer Eleganz. Dazu wird lediglich rund 25 Prozent neues Holz bei der Reifung eingesetzt, damit die Typizität der jeweiligen Terroirs nicht überdeckt wird. Seit 1992 ist mit Guy Amiots Sohn Thierry nun auch die mittlerweile vierte Generation seit Gründung des Weinguts zu Beginn der Zwanziger Jahre im Betrieb mit eingebunden.


Hersteller:
Guy Amiot et Fils
4, rue du Grand Puits
FR-21190 Chassagne-Montrachet


Domaine Vincent & François Jouard, Frankreich / Burgund Über dieses Weingut

In der 5. Generation kultivieren die Brüder Vincent und François Jouard die Weinberge in Chassagne Montrachet, aber sie sind die ersten, die die Weine auch selbst auf Flaschen abfüllen und vermarkten, und das auch erst seit kurzem. Dabei verfügen sie über beste Voraussetzungen. Alle Weißweine stammen von sehr alten Rebanlagen. Nach der manuellen Lese wird traditionell vinifiziert. Der Ausbau erfolgt dann zu einem Drittel in neuen Fässern zwischen 11 und 16 Monaten. So wundert es wenig, dass die Weine bereits jetzt rund und balanciert, von hoher Konzentration und äußerst terroirtypisch sind. Weil es in dieser Durchgängigkeit so einmalig ist, nachfolgend der Jahrgang der Anpflanzung: Chassagne Montrachet 1964, Champs Gains 1959, La Maltroie Anpflanzungen aus den Jahren 1952, 1959, 1960, Morgeot 1930, La Truffiére 1950 und Batard 3/4 aus 1951 und 1/4 aus 1996.


Hersteller:
Domaine Vincent & François Jouard
2, Place de lEglise
FR-21190 Chassagne-Montrachet


Domaine Hubert Lamy, Frankreich / Burgund Über dieses Weingut
Domaine Hubert Lamy

Das Weingut in St. Aubin blickt auf eine enorm lange Tradition bis ins Jahr 1640 zurück. Hubert Lamy übernahm 1973 den Besitz mit 7,86 ha Rotweinreben und 8,54 ha Weißweinreben von seinem Vater. Sein Bruder René Lamy zog nach Chassagne und übernahm dort den anderen Teil des väterlichen Besitzes. Seit Hubert Lamys Sohn Olivier für das Weingut verantwortlich ist, nahm der Betrieb noch einmal deutlich an Schwung auf und gilt heute als einer der vielversprechendsten Aufsteiger in Burgund. Olivier Lamy beweist vor allem mit seinen subtilen, hochfeinen Premiers Crus aus St. Aubin jedes Jahr aufs Neue seine Weißweinkompetenz. Diese Weine werden immer häufiger auch in der französischen Spitzengastronomie als interessante Alternativen zu Chassagne oder Puligny empfohlen. Besonders stolz ist man jedoch auf den herausragenden Grand Cru, den man in der nur rund fünf Ar großen Parzelle des Weinguts im Criots-Batard-Montrachet erntet. In den letzten Jahren hat Olivier Lamy ebenfalls die Rotweinbereitung immer weiter verfeinert, so dass hier nun Pinots Noirs von komplexem Spiel und mineralischer Tiefe zu finden sind.


Hersteller:
Domaine Hubert Lamy
20, Rue des Lavières
FR-21190 Saint-Aubin


  • Weißwein
  • Rotwein
  • Roséwein
  • Essig & Öl
  • Spirituosen
Schließen Alle Filter löschen
  • Preis
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.