Merkmale Sortiment Warenkorb Empfehlung Finden
Darstellung
Alle Produkte auf Lager / inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
Domaine Garon, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

Obgleich sich die weinbaulichen Wurzeln der Familie Garon an der nördlichen Rhône bis ins Jahr 1475 zurückverfolgen lassen, gilt die nur sieben Hektar große Domaine in Ampuis bis heute als Geheimtipp unter Kennern. Erst seit 1995 werden die Weine unter eigenem Etikett abgefüllt, bis dahin wurde die Ernte an Guigal verkauft. Das Weingut ist ausschließlich auf die Rebsorte Syrah spezialisiert und legt großen Wert auf die Lagentypizität ihrer Parzellen in der Appellation Cote Rotie. Hier wachsen Weine, die saftig-tiefe Frucht mit subtiler Frische und feiner, aufrechter Struktur verbinden.


Hersteller:
Domaine Garon
58, La Taquière
FR-69420 Ampuis


Stéphane Ogier, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

Stepháne Ogier ist einer der spektakulärsten Vertreter der jungen Garde an der nördlichen Rhône. Bis 1982 verkaufte der von seinem Vater Michel aufgebaute Betrieb die komplette Ernte an renommierte Weingüter,überwiegend an die beiden großen Namen der Region Guigal und Chapoutier. Der in Burgund ausgebildete Stepháne übernahm ab 1997 die Verantwortung und sorgte rasch mit bemerkenswert feinen, balancierten Weinenund insbesondre mit seinen unverkennbar vom individuellen Terroir geprägten Einzellagenabfüllungen für internationale Anerkennung. Seit 2014 werden die Weine in der neuen Kellerei in Ampuis ausgebaut, die als einerder schönsten Weinbaubetriebe der Rhône gelten darf.


Hersteller:
Stéphane Ogier
97 route de la Taquière
FR-69420 Ampuis


Alain Voge, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut
Alain Voge

Die Domaine Voge zählt ohne Zweifel zu den besten und renommiertesten Weingütern der nördlichen Rhône und ihre Gewächse finden sich auf den Karten zahlreicher berühmter Sterne-Restaurants in ganz Frankreich. Seitseinem Einstieg in das elterliche Gut im Jahr 1958 entwickelte sich Alain Voge zu einem Superstar der Appellation Cornas. Ab 2004 ist Albéric Mazoyer, der zuvor für Chapoutier tätig war, für die Vinifikationverantwortlich. Seit 2013 ist gesamte Domaine als biodynamischer Betrieb zertifiziert.


Hersteller:
Domaine Alain Voge
4 Impasse de lEquerre
FR-07130 Cornas


2017
0,75 l
14,90 €
VGE1709
Domaine Giraud, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

Die Geschichte des Weinguts beginnt im Jahr 1976. Die Eheleute Pierre und Mireille begannen mit 4 Hektar, gepachteter Rebfläche in der Appellation Châteauneuf-du-Pape. Durch harte Arbeit und beständig gute Weine konnte man stetig die Rebfläche vergrößern, sodass die Domaine heute in verschiedenen Bereichen der Côtes du Rhône bewirtschaftet. Unter anderem in den berühmten Terroirs von Gallimardes, wo man auf einen zum Teil über hundert Jahre alten Rebbestand zurückgreifen kann. Die Pflege der Reben übernimmt heute François Giraud, während seine Schwester die Arbeit im Keller verantwortet. Bereits im Jahr 1998 übernahmen die beiden Geschwister, schrittweise die Verantwortung für das Weingut. Der festen œberzeugung folgend, dass erfolgreicher Weinbau nur im Einklang mit der Natur geschehen kann, stellten die Geschwister auf biologischen Weinbau um und wurden im Jahr 2008 als Agriculture Biologique zertifiziert. Dank der konsequenten Arbeit der Geschwister, sowohl im Weinberg als auch Keller, zeichnen sich die Weine stets durch eine außergewöhnliche Reinheit und balancierte Frucht aus.

La Ferme du Mont, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

“Stephane Vedeau’s La Ferme du Mont is one of the up and coming superstars of the Southern Rhône” (Robert Parker). Stéphane Vedeau betreibt mit Ferme du Mont in Courthézon und Clos Bellane in Valréas zwei Weingüter an der südlichen Rhône, die zu den größten Geheimtipps der Region zählen dürfen.


Hersteller:
La Ferme du Mont
SAS La Ferme du Mont
Chemin Sainte Croix
FR-84602 Valreas


2016
0,75 l
9,70 €
FER1603
Xavier Vignon, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

Xavier Vignon ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten der südlichen Rhône. Als renommierter Oenologe berät er zahlreiche überaus namhafte Domainen in Châteauneuf-du-Pape bei der Erzeugung ihrer Spitzenweine, seit 2002 erzeugt er im Nebenberuf aber auch eigene Gewächse unter seinem Label Xavier Vins, die zu den spektakulärsten Abfüllungen der Appellation zählen dürfen. Durch seine Beratungstätigkeit kennt er die unterschiedlichen Terroirs von Châteauneuf-du-Pape wie kaum ein anderer und hat Zugriff auf beste Weinberge mit besonders alten – oft sogar über hundert Jahre alten – Rebanlagen.


Hersteller:
S.A.S. Xavier Vins
1901 route de Sorgues
FR-84230 Châteauneuf du Pape


2015
0,75 l
6,70 €
XAV1501
2010
0,75 l
17,80 €
XAV1005
Jean-Luc Jamet, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut
Jean-Luc Jamet

Spricht man von der nördlichen Rhône so elektrisiert der Name Jamet. In den 1970er Jahren begann Jean-Luc gemeinsam mit seinem Vater den Weinbau und gründete im Jahr 1985 gemeinsam mit seinem Bruder Jean-Paul in Ampuis die Domaine Jamet. Im Laufe der Jahre konnte sich die Domaine einen exzellenten Ruf weit über die Grenzen erarbeiten. Doch je erfolgreicher man wurde, desto mehr traten Risse in der Beziehung der Brüder zum Vorschein. Jean-Luc war der Mann für die harte Arbeit im Weinberg und im Keller und stand dennoch im Schatten, während sich sein Bruder um den Verkauf der Weine kümmerte. Die resultierenden Spannungen und die œberlegung seinem Sohn eines Tages ein eigenes Weingut übergeben zu können, bewegten Jean-Luc im Jahr 2012 sein eigenes Weingut zu gründen. Die Brüder teilten also den Besitz der Parzellen untereinander auf, sodass Jean-Luc heute insgesamt 8 Hektar bester von Schiefer geprägter Lagen sein eigen nennt. 4 dieser 8 Hektar befinden sich gar in so klangvollen Lagen der Côte Rotie wie Lancement, La Landonne, Fongeant , Côte Bodin und Les Moutonnes. Seine strengen Qualitätskriterien legt Jean-Luc selbstverständlich auch unter seinem eigenen Namen an. Extreme Stockdichten von 10-12000 Stöcke pro Hektar und konsequent geringe Erträge von unter 40hl pro Hektar sorgen für außergewöhnliche, dichte Weine mit betörender Frucht und ausgeprägter Frische.

2016
0,75 l
17,80 €
JAM1601
2017
0,75 l
17,80 €
JAM1704
2017
0,75 l
18,69 €
JAM1706
  • Weißwein
  • Rotwein
  • Roséwein
  • Essig & Öl
  • Spirituosen
Schließen Alle Filter löschen
  • Preis
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.