Merkmale Sortiment Warenkorb Empfehlung Finden
Darstellung
Alle Produkte auf Lager / inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
Domaine Saint Préfert, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

Der Apotheker Fernand Serre aus Avignon begann in den 1920er Jahren damit, Weinberge im Quartier des Serres im Süden von Châteauneuf-du-Pape zu erwerben und gründete damit die Domaine Saint Préfert. Schnell stieg das Weingut zu den qualitativ führenden Betrieben der Appellation auf und zählte zu den ersten, die in den 30er Jahren eigene Flaschenabfüllung und internationalen Export etablierten. 2003 erwarb die frühere Bankerin Isabel Ferrando die Traditionsdomaine und hauchte dem Weingut mit Umstellung auf ökologische und biodynamische Bewirtschaftung neues Leben ein. Ferrando zählt heute zu den bekanntesten und renommiertesten neuen Stars der Appellation, deren Weine weltweit begehrt und geschätzt sind.


Hersteller:
Domaine Saint Préfert
425 Chemin Saint Prefert
FR-84230 Châteauneuf du Pape


Xavier Vignon, Frankreich / Rhône Über dieses Weingut

Xavier Vignon ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten der südlichen Rhône. Als renommierter Oenologe berät er zahlreiche überaus namhafte Domainen in Châteauneuf-du-Pape bei der Erzeugung ihrer Spitzenweine, seit 2002 erzeugt er im Nebenberuf aber auch eigene Gewächse unter seinem Label Xavier Vins, die zu den spektakulärsten Abfüllungen der Appellation zählen dürfen. Durch seine Beratungstätigkeit kennt er die unterschiedlichen Terroirs von Châteauneuf-du-Pape wie kaum ein anderer und hat Zugriff auf beste Weinberge mit besonders alten – oft sogar über hundert Jahre alten – Rebanlagen.


Hersteller:
S.A.S. Xavier Vins
1901 route de Sorgues
FR-84230 Châteauneuf du Pape


2015
0,5 l
11,70 €
XAV1507
Domaine du Traginer, Frankreich / Roussillon Über dieses Weingut

Die winzige Domaine du Traginer verfügt nur über 7,5 ha Rebfläche, ausschließlich auf den steilen, zum Mittelmeer hin abfallenden Schieferhängen von Banyuls-sur-Mer. Jean-François Deu begann 1988 damit, die Domaine seiner Familie auf biodynamische Erzeugung umzustellen. Der Name Traginer stammt vom katalanischen Wort für Maultiertreiber, und Jean-François‘ Onkel Anicet gilt als der letzte Vertreter dieser Zunft in Banyuls. Die mühsame Handarbeit in den Schieferterrassen lässt nur geringste Erträge von weniger als 20 hl/ha zu, und die Parzellen werden bereits seit Jahrzehnten ausschließlich mit dem Maultier bearbeitet. Bei der Vinifikation werden keinerlei Reinzuchthefen oder Enzyme verwendet, sondern „einfach nur sehr gute Trauben“, wie Deu unterstreicht. Die Banyuls dieser Domaine zeichnen sich durch eine ungemein weinige Frucht bei gleichzeitig chararaktervollem Rückgrat aus. Die gleiche Balance findet aber auch in den trockenen Collioure-Rotweinen, bei denen eine frische, aufrechte und markante Struktur die reife Fruchtkonzentration beispielhaft balanciert. Domaine du Traginer ist ein echtes Juwel, das wir lange gesucht haben und für Banyuls Maßstäbe setzt.


Hersteller:
Domaine du Traginer
56 avenue du Puig del Mas
FR-66650 Banyuls sur Mer


0,5 l
43,90 €
TRAMA01
0,5 l
43,90 €
TRAMA02
Tenuta La Tenaglia, Italien / Piemont Über dieses Weingut

Das Weingut Tenaglia liegt in den Hügeln des Monferrato am Rande des Naturparks Santuario di Crea, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Im 17. Jahrhundert erwarb der berühmte Feldherr und Gouverneur von Moncalvo Giorgio Tenaglia das ehemals klösterliche Anwesen. Seit 2001 ist das Weingut im Besitz der deutschen Unternehmerfamilie Ehrmann. Trotz der Gesamtrebfläche von 30 Hektar beschränkt sich das Gut aus Qualitätsgründen auf die Erzeugung von 120.000 Flaschen pro Jahr.


Hersteller:
Tenuta La Tenaglia Srl
Strada Santuario di Crea 5
IT-15020 Serralunga di Crea AL


0,5 l
28,56 €
TENGR01
0,5 l
28,56 €
TENGR02
Weingut Friedrich Becker, Deutschland / Pfalz Über dieses Weingut
Weingut Friedrich Becker

Friedrich Becker ist seit Jahren unbestritten der beste Spätburgundermacher in Deutschland. Zum siebten Mal in Folge haben im Jahre 2009 die strengen Kritiker des Gault Millau den Pinot Noir von Friedrich Becker, der die Gewächse der Domaine Romanée Conti als sein Vorbild hat, zum unangefochten besten deutschen Spätburgunder gekührt. Interessanterweise liegen aber die besten Parzellen seines Weinguts im südpfälzischen Schweigen bereits jenseits der Grenze in Frankreich (selbstverständlich wird hier aber dennoch „deutscher“ Wein erzeugt) und verfügen ähnlich wie die Spitzenlagen in Burgund über einen mit Kalkgeröll durchsetzten Mergelboden. Für uns als Burgunder-Spezialisten ist es stets ein beeindruckendes Erlebnis, dass Beckers Spätburgunder in einer Liga mit den hochwertigen Weinen aus dem Burgund spielen.


Hersteller:
Weingut Friedrich Becker
Hauptstraße 29
76889 Schweigen


0,5 l
18,00 €
BECHE02
0,5 l
18,00 €
BECTRBU01
0,5 l
18,00 €
BECTRGE02
0,5 l
18,00 €
BECWI02
0,5 l
16,01 €
BECZW02
  • Weißwein
  • Rotwein
  • Roséwein
  • Essig & Öl
  • Spirituosen
Schließen Alle Filter löschen
  • Preis
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.