Merkmale Sortiment Warenkorb Empfehlung Finden
Darstellung
Alle Produkte auf Lager / inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten
Champagne Agrapart & Fils, Frankreich / Champagne Über dieses Weingut
Champagne Agrapart & Fils

Dieses Champagner-Haus wurde 1894 von Arthur Agrapart, dem Ur-Großvater der heutigen Besitzer Pascal und Fabrice Agrapart, in Avize im Herzen der Côte des Blancs gegründet. Agrapart war stets ein „hausgemachter“ Champagner. Seit der Gründung übernahmen alle nachfolgenden Generationen von leidenschaftlichen Weinmachern ausschließlich selbst den Anbau, die Vinifizierung, die Abfüllung und den Verkauf. Diese Eigenständigkeit gibt der Familie die Möglichkeit, jederzeit alle Stufen der Produktion selbst zu überwachen. Die Weinberge des Hauses liegen geographisch hervorragend im Zentrum der Champagne in als Grand Cru klassifizierten Gemeinden. Sie sind über 52 Parzellen verteilt und die Rebstöcke haben ein durchschnittliches Alter von 35 Jahren, manche sind sogar über 50 Jahre alt. Die Bewirtschaftung nach biodynamischen Methoden, zu denen auch die Weinbergsbearbeitung mit dem Pferd gehört, lassen hier Champagner von großer Eigenständigkeit und Persönlichkeit entstehen.

Hersteller:
Champagne AGRAPART & Fils,
57, Avenue Jean Jaurès, FR-51190 Avize


Champagne Jean Pernet, Frankreich / Champagne Über dieses Weingut
Champagne Jean Pernet

Pernet ist ein angesehener Familienbetrieb mit langer Historie im berühmten Dorf Mesnil sur Oger an der Cote de Blancs. Die Weinberge umfassen rund 17 Hektar, überwiegend in den Grands Crus Mesnil sur Oger, Vertus und Chouilly, sowie einige weitere alte Rebgärten in Epernay,Chavot und Leuvrigny.


Hersteller:
Champagne Jean Pernet
3, le pont de bois
FR-51530 Chavot Courcourt


1,5 l
51,40 €
JPECH45
August Kesseler, Deutschland / Rheingau Über dieses Weingut

August Kesseler ist einer der charismatischsten und erfolgreichsten Winzer Deutschlands. Das Weingut liegt in Assmannshausen am Rhein im westlichen Rheingau, direkt am Hang der berühmten Lage „Assmannshäuser Höllenberg“. August Kesseler hatte den Betrieb 1977 als 19-jähriger von seinen Eltern übernommen und ihn kontinuierlich bis an die Spitze des Rheingaus geführt. Seine Qualitätsansprüche sind kompromisslos, doch der Lohn dafür wiegt alle Arbeit auf: Die hochwertigen Spätburgunder sind weltberühmt, aber auch die Rieslinge und edelsüßen Spezialitäten präsentieren sich auf internationalem Topniveau. Heute gehören 22,5 Hektar Weinbergsflächen zum Betrieb, die sich auf die Gemeinden Assmannshausen, Rüdesheim und Lorch verteilen.


Hersteller:
August Kesseler
Weingut August Kesseler
Lorcher Str. 16
65385 Rüdesheim am Rhein


2008
1,5 l
45,90 €
KES0801
Domaine Ponsot, Frankreich / Burgund Über dieses Weingut
Domaine Ponsot

Gegründet wurde das Weingut von William Ponsot im Jahre 1872, der damals einige Parzellen des Clos des Monts Luisants und des Clos de la Roche kaufte. Seit 1981 ist sein Nachfahre Laurent Ponsot für den Betrieb verantwortlich. Die Domaine umfasst heute rund elf Hektar, davon mit fast 3,4 Hektar die gesamte historische Kernlage des Clos de la Roche. Das durchschnittliche Alter der Weinstöcke liegt bei mehr als 45 Jahren, die ältesten stammen sogar aus dem Jahr 1911. Der durchschnittliche Ertrag der letzten 10 Jahre liegt bei extrem niedrigen 23 Litern pro Ar. Die Lese erfolgt traditionell von Hand in kleinen Kübeln. Typisch für Ponsot ist der späte Lesebeginn, der von Reife und Konzentration abhängt. Für die eigentliche Vinifikation haben hier zwei Schlagwörter besondere Geltung: Natur und Tradition. Doch darüber hinaus gilt bei Ponsot eine Regel: Nämlich die, keine Regel zu haben. So wird z.B. das Lesegut je nach Zustand vollständig, teilweise oder (selten) garnicht entrappt. Traditionell wird jedoch in den Gärbottichen noch mit den Füßen gestampft. Der Ausbau erfolgt für ungefähr zwei Jahre in alten Holzfässern (d.h. keinerlei neue Eiche!). Dabei wird der Wein nur einmal umgezogen, nicht geschönt, nicht filtriert und nicht geschwefelt. Bei der Assemblage und der Flaschenfüllung wird lediglich Stickstoff benutzt. Und noch eine Besonderheit: Abstich und Flaschenfüllung erfolgen bei Ponsot nur bei abnehmendem Mond und hohem Luftdruck. Im Ergebnis ist all dies ursächlich für kräftige, gehaltvolle, sehr aromatisch-würzige und lagentypische Rotweine, die von Connaisseurs weltweit zu den größten Gewächsen Burgunds gezählt werden. Daneben gilt jedoch auch der rare Weißwein aus dem Clos des Monts Luisants als besondere Spezialität.


Hersteller:
Domaine Ponsot
21 rue de la Montagne
FR-21220 Morey-Saint-Denis


2014
1,5 l
159,00 €
PON1436
  • Weißwein
  • Rotwein
  • Roséwein
  • Essig & Öl
  • Spirituosen
Schließen Alle Filter löschen
  • Preis
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.