Rüdesheimer Kirchenpfad Riesling Kabinett feinherb

2011
Josef Leitz ist ohne Zweifel einer der internationalen Stars des deutschen Weins. Der bei weitem größte Teil seiner Rieslinge geht in den Export, so dass nur eine limitierte Menge für den Heimmarkt zur Verfügung steht. Von den fast 40 Hektar Rebfläche des Weinguts befinden sich mehr als 29 Hektar in den besten Lagen Rüdesheims, darunter auch die berühmten Steillagenweinberge rund um die Burgruine Ehrenfels. Der Gault Millau kürte Leitz zum „Winzer des Jahres 2011“ und stellte fest, die Weine dieses Gutes gelten als „Inbegriff großartiger Rheingau-Rieslinge – nicht nur in der Heimat, sondern auch in London oder New York.“


Hersteller:
Weingut Josef Leitz
WEINGUT LEITZ KG
Theodor-Heuss-Straße 5
65385 Rüdesheim am Rhein


8.1991 8,20 € 0,75 l (10,93 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. LEI1103

Eigenschaften

Land Deutschland
Region Rheingau
Winzer Weingut Josef Leitz
Jahr 2011
Farbe Weisswein
Rebsorte Riesling
Geschmack feinherb
Alkoholgehalt 11,00 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite

Unsere Speiseempfehlungen

Vorspeisen: Antipasti Gemüse
Vorspeisen: Frühlingsrollen
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.