Prosecco di Valdobbiadene dry

Ein mit langsamer Gärung erzeugter Spitzen-Prosecco mit feiner Perlage, frisch-fruchtigem Aroma und trockenem Geschmack (6 g/l Restzucker).
10.9004 10,90 € 0,75 l (14,53 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. BOR02

Der Winzer: Fratelli Bortolin Spumanti

Der hohe Qualitätsanspruch des Hauses Bortolin gebietet es, das Prosecco hier nur als Spumante, das heißt als flaschenvergorener Schaumwein, und nicht wie weithin üblich als tankvergorener Perlwein, also Frizzante, erzeugt wird. Nicht von ungefähr zählt der Betrieb zu den zuverlässigsten Prosecco-Produzenten überhaupt und besitzt rund 20 Hektar der Filetstücke in den besten Lagen des Kernbereichs im Anbaugebiet um Valdobbiadene. Es gelingt hier stets meisterhaft, den typisch feinfruchtigen Charme eines guten Prosecco mit ungewöhnlicher Tiefe und eigenem Charakter zu verbinden. Mit viel Arbeit, Sorgfalt, Ertragsverzicht und höchsten Hygieneansprüchen beweist der Qualitätsfanatismus von Valeriano Bortolin und seinen Kindern Andrea, Diego und Claudia, wie gut ein Prosecco schmecken kann. Deutsche Fachjournalisten attestieren dem Weingut einer der besten drei Proseccoproduzenten zu sein.


Hersteller:
Fratelli Bortolin Spumanti
Via Menegazzi 5
IT-31049 S. Stefano di Valdobbiadene (TV)


Eigenschaften

Land Italien
Region Venetien
Winzer Fratelli Bortolin Spumanti
Farbe Schaumwein
Rebsorte Gleira
Geschmack dry
Alkoholgehalt 12,00 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.