Cuvée Temporis Extra Brut

Im äußersten Süden der Champagne an den Ufern des Fluss Aube befinden sich die Weinberge Eric Collinets, rund um das Örtchen Bragelogne. Weit abseits vom Zentrum der Champagne um Reims wachsen die Reben hier auf Kimmeridge-Kalk, ähnlich dem Chablis und erhalten so eine ganz besondere mineralische Prägung. Bereits im Jahr 1987 zog es Eric aus seiner Heimat im Limousin in die Champagne. Seiner Liebe zur Natur und zum König der Weine wegen begann er mit der Bewirtschaftung von 2 Hektar Rebfläche. Die Bewirtschaftung dieser kleinen Fläche im Einklang mit der Natur war stets Erics Ziel, sodass er den Betrieb auf biologische Bewirtschaftung umstellte und im Jahr 2011 zertifiziert wurde. Eric produziert lediglich eine Cuvée aus 98 % Pinot Noir und ein wenig Chardonnay. Der Ausbau erfolgt über mindestens 2,5 Jahre, sodass schon das Bukett mit kräftigen Autolysenoten und dem Duft von Brotrinde und Walnüssen erstrahlt. Die klare Prägung der Kimmeridge Böden assistiert dieser dichten Kraft mit feinen Zitrustönen und griffiger Mineralität. Ein wahrlich einzigartiger Champagner von großem, eigenständigen Format im Stile eines großen Vintage.
29.631 29,63 € 0,75 l (39,51 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. ECOCH01

Eigenschaften

Land Frankreich
Region Champagne
Winzer Champagne Eric Collinet
Farbe Schaumwein
Rebsorte Pinot Noir / Chardonnay
Geschmack Extra Brut
Alkoholgehalt 12,20 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.