Côte de Nuits Villages Clos du Chapeau

2011
Clos du Chapeau ist einer kleiner Weinberg in Comblanchien am südlichen Ende der Cote de Nuits. Auf 1,6 Hektar wächst hier Pinot Noir auf gut durchmischtem Boden von Lehm und Kalk. Die Weine sind meist feinfruchtig, zugänglich und zeigen oft eine charmante Sauerkirschfrucht.
25.7873 25,79 € 0,75 l (34,38 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. ARL1101

Der Winzer: Domaine d'Arlot

Die rund zwei Kilometer südlich von Nuits-St-Georges gelegene Domaine de l’Arlot gilt als einer der großen Klassiker dieser Appellation und wird heute biodynamisch bewirtschaftet. Allen voran hat die direkt am Weingut gelegene Monopollage Clos de l’Arlot zu diesem Ruf beigetragen. Die Rotweine dieses 1er Cru weisen eine für die Appellation außergewöhnliche Duftigkeit auf, während der hier erzeugte Weißwein zu den besten seiner Art an der Côte de Nuits zählt. Eine weitere Monopollage ist der körperreichere und maskulinere Clos des Fôrest St. Georges. Aus den jüngeren Reben dieser Weinberge werden die Cuvées Le Petits Arlot bzw. Les Petits Plets erzeugt.


Hersteller:
Domaine dArlot
RN , FR-21700 Premeaux Prissey


Eigenschaften

Land Frankreich
Region Burgund
Winzer Domaine d'Arlot
Jahr 2011
Farbe Rotwein
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,50 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite

Unsere Speiseempfehlungen

Geflügelgerichte: Poularde Coq au Vin
Fleischgerichte: Rindfleisch geschmort Braten
Fleischgerichte: Rindfleisch Boeuf Bourguignon
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.