Chardonnay kleines Faß TBA

1998
Trockenbeerenauslesen sind besonders rare Spezialitäten, können sie doch nur bei besonders günstigen Wetterlagen entstehen, wenn die Trauben durch Perforation der Beerenhaut am Stock eintrocknen. Diese hochkonzentrierten Meisterwerke der Winzerkunst runden Desserts und Käse ab, können aber auch den Auftakt zu einem festlichen Abend bieten.Diese Chardonnay Trockenbeerenauslese reifte im kleinen Holzfass und funkelt geradezu golden im Glas. Dicht und vielschichtig, nahezu üppig an Gaumen wie Nase mit einem langen Finish getragen von einer herrlich reifen Süße.
18.0999 18,10 € 0,375 l (48,27 € / l)

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferbar Lieferbar
Art. WRI9803

Der Winzer: Weingut Weinrieder

Kleinhadersdorf bei Poysdorf liegt im Herzen des Weinviertels, einem bedeutenden Zentrum des Grünen Veltliners auf halbem Weg zwischen Wien und Brünn. Das von Fritz Rieder geführte Gut Weinrieder gilt hier als Spezialist für hochwertige Weißweine und ist neben leichten und trockenen Weißweinen sowie kraftvollen Premiumqualitäten mit großem Potenzial auch ganz besonders für seine Süßweine von internationaler Klasse und einem phantastischen Süße-Säure-Spiel bekannt. Besonders gepflegt werden die traditionsreichen Sorten wie der pfeffrige Grüne Veltliner, rassige Rieslinge, feine Chardonnays und kraftvolle Weißburgunder. Grundlage für alle Kategorien sind Trauben aus den eigenen zwanzig Hektar Weingärten von den Rieden Birthal, Kugler, Schneiderberg und Bockgärten.

Eigenschaften

Land Österreich
Region Weinviertel
Winzer Weingut Weinrieder
Adresse

Untere Ortsstraße 44
A-2170 Kleinhadersdorf/Poysdorf

Jahrgang 1998
Farbe Weisswein
Rebsorte Chardonnay
Geschmack edelsüss
Alkoholgehalt 14,00 %
Allergen-Kennzeichnung Sulfite
Schliessen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.